Prävention

Prävention bedeutet Vorbeugen!!!

Die meisten Krankheiten sind nicht angeboren, sondern im Laufe des Lebens erworben. Jeder hat die Chance, möglichen Erkrankungen aktiv vorzubeugen. Auf diese Weise kann auch die Enstehung von chronischen Krankheiten vermieden werden.
Und selbst bei Erkrankungen kann im Rahmen der „Tertiärprävention“ noch vieles getan werden, um die Verschlimmerung der Krankheit zu verhindern und Folgeschäden zu vermeiden und somit den Gesundheitszustand zu stabilisieren.
Krankenkassen fördern Präventions Maßnahmen für Ihre Mitglieder.
Jedem gesetzlich Krankenversicherten steht ein bestimmtes Budget hierfür zu Verfügung.
 
Wir helfen Ihnen gerne!

Keine Kommentare erlaubt.